Sab, 14/05/2022
TSV 1860 Munich
Forum 1860 Munich
Rank no. {n}  
Borussia Dortmund II
B. Dortmund II Forum
Rank no. {n}  
Info
TSV 1860 Munich   Borussia Dortmund II
Michael Köllner M. Köllner Manager E. Maaßen Enrico Maaßen
6.03 m € Total market value 8.93 m €
24.5 ø age 22.3
Dennis Dressel D. Dressel Most valuable player L. Unbehaun Luca Unbehaun
Spread the word

38. Spieltag: TSV 1860 München - Borussia Dortmund II (3. Liga)

09/05/2022 - 1:52 PTG hours
  survey
  % votes
Heimsieg und Qualifikation für den DFB-Pokal
 76.5  13
Heimsieg, trotzdem nur Platz 5. Das Löwendusel hat wieder zugeschlagen!
 00.0  0
Remis, trotzdem Platz 4!
 00.0  0
Remis und Aus der Traum!
 05.9  1
Niederlage, trotzdem Platz 4!
 00.0  0
Niederlage und Aus der Traum!
 17.6  3
Total: 17

The survey has expired.

Letzte Runde, ein letztes Mal zittern. Der DFB-Pokal winkt. Für mich einfach das Minimalziel, wo wir unbedingt noch erreichen müssen. Folgende Mannschaften haben noch Chancen auf den begehrten 4. Tabellenplatz:


TSV 1860 München, wird erreicht durch:
Heimsieg gegen Dortmund II, wenn Osnabrück nicht gleichzeitig Magdeburg mit mindestens +3 höher schlägt
Remis gegen Dortmund II, wenn Osnabrück und Mannheim nicht gewinnt.
Niederlage, wenn Osnabrück verliert und Mannheim maximal einen Punkt holt. Hier gilt aber noch zu beachten, dass wir das Spiel nicht höher als -3 verlieren dürfen.

Osnabrück, wird erreicht durch:
Heimsieg gegen Magdeburg, wenn unsere Löwen verlieren oder Remis spielen.
Remis, wenn unsere Löwen verlieren und Mannheim maximal einen Punkt gegen Havelse holt.
Niederlage, wenn 1860 sehr hoch verliert (mindestens +3 höher als Osnabrück!) und Mannheim ebenfalls verliert.

Mannheim, wird erreicht durch:
Heimsieg gegen Havelse, wenn unsere Löwen und Osnabrück maximal einen Punkt holen.
Remis gegen Havelse, wenn unsere Löwen und Osnabrück hoch verlieren. (1860 mindestens -4, Osnabrück mindestens -2)

Ich hoffe, ich hab das richtig aus der Tabelle rausgelesen. Wenn ich mich auf die Schnelle da verhaut habe, bitte ich um Korrektur und Nachsicht.


Nun zur eigentlichen Begegnung:

Die Partie wird am Samstag, 14. Mai um 13:30 Uhr angepfiffen. Alle Partien sind übrigens zeitgleich. Leider wird die Partie wieder im BR übertragen. Wir wissen alle, was das bedeutet. zwinker
Natürlich, wie gewohnt, kann die Begegnung auch auf Magenta Sport oder der One-Football-App einzeln gestreamt werden.


Der Gegner:

Dortmund II ist seit Wochen gerettet und eine wirkliche Wundertüte. Kaiserslautern mal schnell an die Wand gespielt, um dann zu Hause gegen Verl zu verlieren. Das zeigt, meiner Meinung nach, schon deutlich, auf was wir uns hier einstellen müssen. Abschenken wird Dortmund die Partie nicht. Stürmer Tachie ist aufgrund der gelb-roten Karte gesperrt. Er hat immerhin bereits 6 Saisontore erzielt. Sicher nicht schlecht für uns. Torgefährlichster Mann dürfte Taz mit 10 Saisontoren sein. Den wollen ja viele hier nächste Saison gerne bei uns sehen. Interessant wird sein, ob Stürmer Njinmah und Pherai wieder bei den Profis spielen. Da wir eigentlich relativ viel Pech haben diese Saison, gehe ich davon aus, dass beide gegen uns auflaufen werden. Gerade Njinmah wird gebraucht, da Tachie gesperrt fehlt. Bei Pherai könnte es tatsächlich so sein, dass er ebenfalls am Samstag gegen Hertha BSC Berlin mitwirken darf. Das wird wirklich interessant. Gerade Pherai wäre schon eine enorme Schwächung. Dortmund spielt im 3-4-1-2-System und ich bleibe dabei, es ist eine Wundertüte.


Nun zu uns:

Es ist wieder einmal ein "Alles-oder-Nichts"-Spiel. Der DFB-Pokal wäre so wichtig für uns. Finanziell brauchen wir den, um zumindest einigermaßen gut über die Saison zu kommen. Es wird spannend, ob Michael Köllner den sehr schwachen Biankadi rausnimmt und eventuell Neudecker von Beginn an bringt. Das wäre eigentlich die naheliegendste Veränderung. Warum Tallig, der seit Wochen in TOP-Form ist, rausgenommen wurde, kann ich mir nicht erklären. Steinhart war nicht schlecht gegen Magdeburg, aber ich sehe Greilinger auf der LV-Position klar vor ihm momentan. Tallig ist für mich kein wirklicher Joker, der muss von Beginn an ran. Ich gehe auch davon aus, dass er gegen Dortmund das auch wieder darf. Ich würde mal so sagen: Aus Steinhart, Greilinger, Biankadi, Dressel, Neudecker und Tallig muss er zwei streichen. Momentan wäre ich hier für Greilinger und Biankadi. Warum Greilinger, da ich ihn ja so gelobt habe gerade? Weil Greilinger extrem variabel spielen kann und je nach Spielstand in der Offensive gebraucht werden kann. Steinhart sehe ich nur als LV und vielleicht zur Not noch in der IV. Spannend wird auch sein, ob Morgalla wieder zurück in die Startelf geht oder ob Lang, der ein sehr gutes Spiel gemacht hat, wieder das Vertrauen bekommt. Man sieht schon, dass unsere Elf nicht in Stein gemeißelt ist. Tallig, fand ich persönlich, hat uns gegen Magdeburg in der Offensive gefehlt.


Voraussichtliche Aufstellungen:

TSV 1860 München:
Hiller - Deichmann - Belkahia - Lang - Steinhart - Moll - Neudecker - Dressel - Tallig - Lex (C) - Bär

Dortmund II:
Unbehaun (Drljaca) - Dams - Maloney - Finnsson - Pherai (Hober) - Viet - Bueno - Pfanne (C) - Bornemann - Taz - Njinmah

Das Hinspiel haben wir auswärts 2:0 gewonnen. Es war das Spiel 1 nach der Mölders-Geschichte.


Mein persönlicher Tipp:

Es ist ein Endspiel. Wir können das gewöhnlich nicht. Da ich aber leider gegen Magdeburg mit meinem Tipp (Niederlage) Recht hatte, tippe ich dieses Mal einfach auf einen Sieg.
Wunschaufstellung.
Es zählt nur ein Sieg, schei... egal, wer bei den BVB Bubis spielt.

•     •     •

Einmal Löwe, immer Löwe!
Werden eigentlich unsere Jungs am Samstag verabschiedet vor Anpfiff? Das würde dann zumindest die Frage um Dressel und Neudecker zu 95% beantworten.
Zitat von Downlow2009
Werden eigentlich unsere Jungs am Samstag verabschiedet vor Anpfiff? Das würde dann zumindest die Frage um Dressel und Neudecker zu 95% beantworten.


Solange Spieler noch Verträge vorliegen haben und nicht woanders unterschrieben wurde sicher nicht. Außer Salger wüsste ich jetzt keinen, wo es sicher ist.
Zitat von jurgenkorus
Zitat von Downlow2009

Werden eigentlich unsere Jungs am Samstag verabschiedet vor Anpfiff? Das würde dann zumindest die Frage um Dressel und Neudecker zu 95% beantworten.


Solange Spieler noch Verträge vorliegen haben und nicht woanders unterschrieben wurde sicher nicht. Außer Salger wüsste ich jetzt keinen, wo es sicher ist.


Naja Dressel und Neudecker haben ja keine Verträge mehr, von daher würde eine Verabschiedung schon Sinn machen, außer man hofft noch auf eine Verlängerung.
Zitat von jurgenkorus
Zitat von Downlow2009

Werden eigentlich unsere Jungs am Samstag verabschiedet vor Anpfiff? Das würde dann zumindest die Frage um Dressel und Neudecker zu 95% beantworten.


Solange Spieler noch Verträge vorliegen haben und nicht woanders unterschrieben wurde sicher nicht. Außer Salger wüsste ich jetzt keinen, wo es sicher ist.


Die, bei denen der Vertrag sicher nicht verlängert wird, werden hoffentlich auch ordentlich verabschiedet. Hab ich ja schon geschrieben das gerade sowas bei uns mehr als Ausbaufähig ist. Die Kommunikation nach außen ist eh schwierig geworden.
Zu denen die sicher gehen werden zählen ja u.a. auch Staude, Linsbichler, Djayo oder Biankadi.
Zitat von Nexxus
Zitat von jurgenkorus

Zitat von Downlow2009

Werden eigentlich unsere Jungs am Samstag verabschiedet vor Anpfiff? Das würde dann zumindest die Frage um Dressel und Neudecker zu 95% beantworten.


Solange Spieler noch Verträge vorliegen haben und nicht woanders unterschrieben wurde sicher nicht. Außer Salger wüsste ich jetzt keinen, wo es sicher ist.


Die, bei denen der Vertrag sicher nicht verlängert wird, werden hoffentlich auch ordentlich verabschiedet. Hab ich ja schon geschrieben das gerade sowas bei uns mehr als Ausbaufähig ist. Die Kommunikation nach außen ist eh schwierig geworden.
Zu denen die sicher gehen werden zählen ja u.a. auch Staude, Linsbichler, Djayo oder Biankadi.


Hoffe ich auch. Man hätte dadurch auch Klarheit. Aber ich glaube nicht, dass die zwei genannten verabschiedet werden. Man will es ja erst NACH der Saison öffentlich machen. Außer man macht die Verabschiedung NACH der Dortmund-Partie. Wäre auch ne Möglichkeit. Vielleicht kann man dazu auch gleich Platz 4 feiern. *TRÄUM*
Alternativ Biankadi für Neudecker. Denke, dass so ziemlich alle ein Abschiedsspiel bekommen, außer sie sind wirklich weit weg von der ersten Elf. Belkahia ist fraglich und könnte ausfallen, deswegen würde hier bei mir Salger reinrotieren. Nicht unbedingt leistungstechnisch, aber er ist schon ein verdienter Spieler, den man das Spiel gönnen sollte. So miserabel ist er nun ja auch nicht. zwinker Mit Biankadi und Greilinger haben wir zwei vernünftige Optionen in der Offensive. Defensiv ist mit Morgalla eine super Alternative auf der Bank. Aber mehr als die drei hast du dann halt auch nicht, was auch der Grund für die Vergrößerung des Kaders sein wird.
Belkahia fällt mit Oberschenkelproblemen fix aus. Salger wird wohl sein Abschiedsspiel erhalten, was er sich auch durchaus verdient hat.
Zitat von Downlow2009
Belkahia fällt mit Oberschenkelproblemen fix aus. Salger wird wohl sein Abschiedsspiel erhalten, was er sich auch durchaus verdient hat.


Könnte man gleich mal testen wie es ist wenn Salger weg und einer der 3 4er verletzt ist.
  Post options
Do you really want to delete the complete thread?

  Moderator options
Do you really want to delete this post?
  Alert this entry
  Alert this entry
  Bookmark
  Subscribed threads
  Entry worth reading
  Entry worth reading
  Entry worth reading
  Post options
Use the thread search if you want to move this thread to a different thread. Click on create thread if you want to turn this post into a stand-alone thread.