Untuk menggunakan laman web ini, sila aktifkan Javascript.
Info
Bayern Munich   Borussia Dortmund
Hansi Flick H. Flick Manager L. Favre Lucien Favre
826.50 m € Total market value 540.55 m €
25.4 ø age 24.9
Spread the word

DFL-Supercup: FC Bayern München - Borussia Dortmund

30/09/2020 - 3:01 PG hours
  survey
  % votes
Ist doch gerade mal scheissegal, wir haben beim FC 0:2 verloren. BEIM FCA!!!
 33.7  29
Remis gibt es nicht, gelle?
 03.5  3
Niederlage
 07.0  6
Krachende Niederlage
 24.4  21
Ich ärgere die Mehrheit und tippe auf Sieg BVB!
 31.4  27
Total: 86

The survey has expired.

Wettbewerb: Supercup
Spieltag: Mittwoch, 30.09.2020, 20:30 Uhr
Spielort: Allianz Arena
Übertragung: ZDF, DAZN

AUSGANGSLAGE

Wenn 24h vor einem BVB Pflichtspiel noch kein STT eröffnet ist, dann gab es entweder vorher eine heftige Niederlage oder es ist Supercup. Dieses mal kommt beides zusammen. Nach einem wirklich guten Start in die Saison kam am letzten Samstag die Ernüchterung beim FC Augsburg. Ein völlig unnötiges 0:2 brachte schon sehr früh in der Saison den ersten Rückschlag und gefühlt direkt alle Debatten die man so als Verein in einer "Krise" haben kann: Trainer, Kader, Sportvorstand, Taktik, Spieler. Was mir bisher noch gefehlt hat: Schiri und Wetter.

Beim FC Bayern ist es nach einem 1:4 in Hoffenheim erstaunlich ruhig geblieben, der Fokus liegt derzeit eher beim anscheinend recht dünnen Kader. Paar Tage sind ja noch und ich als Borusse bin gerne hilfsbereit: @Brazzo hier der Link zu den vertragslosen Spielern. Als RV empfehle ich Mihail Lazarov, als ZM Genito und als Neuner Oliveira.

KADER

Bei uns fallen Bürki und Sancho aus, dafür ist Piszczek wieder fit. Ich könnte mir vorstellen, dass wir eine mittlere Rotation erleben werden. Also ggf. sowas:

Hitz - Meunier-Pisczcek-Hummels-Akanji-Passlack - Witsel-Can-Reyna - Reus-Haaland

Bei den Bayern fallen wohl Sane und Alaba aus. Ggf. wird dort auch wenig rotiert, unter Umständen feiern somit Christian Dinauer, Stephan Lehmann und Carsten Kramer ihr Kaderdebüt.

HISTORIE

Im Ligapokal/Supercup gab es bisher neun Duelle, dabei konnten wir vier Siege feiern, es gab ein Remis und es setzte eben vier Niederlagen. Wir sind derzeit der Titelträger und können bei einem Erfolg mit dem Rekordsieger aus München gleichziehen. Braucht es noch mehr Motivation?

*****************************************************************************************
HINWEIS: In diesem Thread geht es ausschließlich um das Spiel FC Bayern vs. Borussia Dortmund. Bitte achtet auf einen angemessenen Umgangston. Sollte es zu Provokationen kommen, diese bitte einfach alarmieren und nicht weiter darauf eingehen. Das Fragen nach illegalen Streams ist untersagt.
**********************************************************

•     •     •

"Der natürliche Grundzustand des Fußballfans ist bittere Enttäuschung, egal wie es steht." - Nick Hornby (Fever Pitch)

Nur der BVB!
Show results 1-20 of 1st
Dream team: Bor. DortmundBor. Dortmund
-
Hummels
-
Akanji
-
Can
-
Meunier
-
Dahoud
-
Delaney
-
Guerreiro
-
Brandt
-
Reus
-
Haaland
-
Hitz
Wunschaufstellung
Hauptsache es verletzt sich niemand bei diesem Micky-Maus-Cup...
Dream team: Bor. DortmundBor. Dortmund
-
Hummels
-
Akanji
-
Piszczek
-
Can
-
Meunier
-
Brandt
-
Reus
-
Guerreiro
-
Reinier
-
Haaland
-
Hitz
Da Bürki krankheitsbedingt ausfällt und Sancho auf dem Weg nach Manchester ist um den Medizincheck zu absolvieren (*hust*) würde ich logischerweise Hitz bringen und auch Reinier mal beginnen lassen. Reyna und Bellingham sollten ihre Pause bekommen, dafür starten Reus und Brandt. Can bitte aus der IV rausziehen und vor der Abwehr spielen lassen.
Ich hoffe auf einen mutigen, offensiv ausgerichteten, meinetwegen phasenweise ungeduldigeren(!) Auftritt gegen ebenfalls geschwächte Bayern. Ob das am Ende zum Sieg reicht ist für mich zweitrangig. Den Titel, sind wir mal ehrlich, interessiert keine Sau. Nur wie gewohnt (in München) abschlachten lassen muss und darf man sich da morgen auch nicht.
This contribution was last edited by Razinho on 30/09/2020 at 3:33 PG hours
Dream team: Bor. DortmundBor. Dortmund
-
Can
-
Akanji
-
Piszczek
-
Wolf
-
Delaney
-
Dahoud
-
Brandt
-
Passlack
-
Reinier
-
Reus
-
Hitz
Ja, es geht um einen Titel.
Ja, es geht ums Prestige.
Am Ende ist der Pokal aber doch recht bedeutungslos. Daher würde ich mir wünschen, dass man viel rotieren würde, um Kräfte für die wirklich wichtigen Spiele zu sparen.
Ich gewinne jedenfalls lieber am kommenden Samstag.
Dream team: Bor. DortmundBor. Dortmund
-
Meunier
-
Akanji
-
Hummels
-
Schulz
-
Brandt
-
Delaney
-
Can
-
Guerreiro
-
Reus
-
Reinier
-
Hitz
Nunja, vielleicht mal mit Schulz, ne 4er Kette, und nen Brasilianer vorne, der erste seit Ewerthon.
Die Youngstars bleiben draußen.
Ich hoffe auf ein ausgeglichenes Spiel...Chancen zu Gewinnen haben wir, nutzen wir die?
Kein Ahnung...
Ich gucke es mir aber an...auch wenn meine Lust Favre Spiele zu schauen, gesunken ist.

•     •     •

Wir sind alle am Borsigplatz geboren. Wer uns in unserem Stolz verletzt macht das nur einmal.

BVB: Tradition verpflichtet. Projekt alla RB: Tradition vernichtet.

Bürki-Akanji-Zagadou-Hummels-Guerreiro-Bellingham-Brandt-Can-Reyna-Sancho-Haaland

Meine Borussia 2025 Donnarumma-Nuno Mendes-Akanji(C)-Zagadou-Aaarons-Raschl-Guerreiro-Reyna-Sancho-Knauff-Moukoko
Dream team: Bor. DortmundBor. Dortmund
-
Piszczek
-
Hummels
-
Akanji
-
Passlack
-
Witsel
-
Dahoud
-
Brandt
-
Reus
-
Haaland
-
Guerreiro
-
Hitz
Mein Tipp: 0:4 !!! Kein jokestark
Dream team: Bor. DortmundBor. Dortmund
-
Meunier
-
Akanji
-
Hummels
-
Guerreiro
-
Dahoud
-
Reinier
-
Can
-
Brandt
-
Reus
-
Haaland
-
Hitz
Wechsel zur Viererkette und fertig.

Um das Problem mit Hummels und Rapha zu beheben spielt Hummels RIV und nicht LIV - gefällt ihm nicht? Egal!!!

Dahoud kriegt für die nächsten 2-3 Spiele den Vorzug vor Witsel.

Brandt rotiert für Reyna rein, der sich für Samstag ausruhen soll.

Can spielt für Jude, da es vom Gegner besser passt, kann am Samstag anders aussehen.

Reus und Reinier starten um Spielpraxis zu bekommen.

Passlack kommt für Reus/Rapha, je nachdem wer zuerst raus muss.

Pische kommt für Meunier.

Ansonsten je nach Spielstand kommen Jude, Reyna, Witsel und/oder Delaney rein.

•     •     •

★★ UND WIR WERDEN IMMER BORUSSEN SEIN, ★★
★★ ES GIBT NIE NIE NIE EINEN ANDEREN VEREIN ★★

-------------Reus-----------Lewy----------Auba------------
-----------------Gündogan----------KDB--------------------
----Guerreiro---------------Weigl------------------Mkhi----
------------------Hummels----------Sokratis---------------
--------------------------------Bürki----------------------------

Bank: Weidenfeller,Bender, Castro, Götze, Dembele, Mor, Pulisic
Zitat von MCU_71
Nunja, vielleicht mal mit Schulz, ne 4er Kette, und nen Brasilianer vorne, der erste seit Ewerthon.
Die Youngstars bleiben draußen.
Ich hoffe auf ein ausgeglichenes Spiel...Chancen zu Gewinnen haben wir, nutzen wir die?
Kein Ahnung...
Ich gucke es mir aber an...auch wenn meine Lust Favre Spiele zu schauen, gesunken ist.


Reinier ist 18..just saying
Dream team: Bor. DortmundBor. Dortmund
-
Hummels
-
Akanji
-
Meunier
-
Reyna
-
Can
-
Witsel
-
Guerreiro
-
Brandt
-
Reus
-
Haaland
-
Hitz
Ich würde gerne mal Meunier auf dieser Position sehen, mit seiner Körpergröße ist er eigentlich dafür prädestiniert. Darüberhinaus ist Can auf dieser Position total verschwendet, Ehre gehört auf die Doppelsechs ob es ihm persönlich passt oder nicht das ist zweitrangig. Er hat auf der Doppelsechs mehr Input auf unser Spiel als wenn er ständig als IV aufläuft. Ansonsten stellt sich vorne ja vieles von selber auf. Favre wird aber sicherlich ganz anders aufstellen deswegen erwarte ich für das Spiel nichts. Ein 3 oder 4 Nuederlage oder sogar noch höher würde mich nicht mehr wundern.

•     •     •

Was auch immer wird geschehn
Der BVB, der BVB wird niemals untergehen!

Tradition und Herz, ist geiler als Kommerz!
Übrigens: Hummels ist bisher der Rekordsieger beider Teams im Super Cup. Er gewann ihn 3x mit den Bayern umd 3x mit dem BVB. Ausserdem ging er noch nie als Verlierer vom Platz.
Dream team: Bor. DortmundBor. Dortmund
-
Hummels
-
Akanji
-
Piszczek
-
Meunier
-
Brandt
-
Can
-
Guerreiro
-
Reyna
-
Reus
-
Haaland
-
Hitz
Wunschaufstellung
Dream team: Bor. DortmundBor. Dortmund
-
Meunier
-
Hummels
-
Akanji
-
Guerreiro
-
Can
-
Delaney
-
Brandt
-
Reinier
-
Haaland
-
Reus
-
Hitz
Bloß nicht wieder 4-5 Stück kassieren...

•     •     •

Kobel - Akanji, Hummels, Zagadou - Guerreiro, Bellingham, Reyna/Dahoud/Witsel, Hazard - Reus - Malen, Haaland
Dream team: Bor. DortmundBor. Dortmund
-
Hummels
-
Akanji
-
Can
-
Meunier
-
Bellingham
-
Witsel
-
Brandt
-
Guerreiro
-
Haaland
-
Reus
-
Bürki
Wunschaufstellung

•     •     •

-----------------------------Bürki-----------------------------

----------Can----------Hummels--------Zagadou------

--Meunier---Bellingham-----Witsel------Guerreiro-

------------Sancho-----------------------Reus-----------

---------------------------Haaland--------------------------
Dream team: Bor. DortmundBor. Dortmund
-
Piszczek
-
Hummels
-
Akanji
-
Schulz
-
Delaney
-
Reinier
-
Dahoud
-
Brandt
-
Reus
-
Haaland
-
Hitz
Subs: Drljaca // Meunier, Guerreiro, Wolf, Passlack, Can, Witsel, Bellingham, Reyna


Meine Idealvorstellung: Schulz, Piszczek, Delaney, Dahoud, Brandt, Reinier und Reus sammeln Spielpraxis von Beginn an. Das weitestgehende Gros der Stamm-Mannschaft wird aber erstmal geschont bzw. ist ja sowieso im Lazarett (Sancho, Bürki, Zagadou, Hazard).

Ausgang ist doch sowieso pups egal, selbst bei einer erneuten Klatsche in München kann man das ganze ja auch damit abtun, was es in Wahrheit ist: ein besseres Testspiel zu einer maximal unglücklichen Zeit, in der man eigentlich zwischen den Spieltagen lieber hätte durchtrainieren und weiter am System hätte feilen sollen. Danke DFL nochmal.

Keiner der handelnden Personen wird sich morgen Abend hinstellen und das Spiel in irgendeiner Weise glorifizeren, auch den Bayern kommt dieser Spaßcup sicherlich gerade zur unnötigsten Zeit in die Quere.

Wenn man die Verletzungen von Sané, Alaba und Nianzou sowie den wahrscheinlich bevorstehenden Transfers von Cuisance, J.Martinez und Nübel betrachtet (die allesamt bereits im Kader fehlen könnten), sitzen da morgen neben Ulreich, Hernandez , Zirkzee und Tolisso 4-5 Jugendspieler aus der U23/U19 auf der Bank.

•     •     •

R.I.P. - Robert Enke

* 24.08.1977
+ 10.11.2009

This contribution was last edited by Borusse91 on 30/09/2020 at 6:39 PG hours
Bayern-Quintuple oder zweiter Favre-Titel? Mein Bauchgefühl sagt mir, dass Dortmund das Ding holt. Zwei saubere Konter nach Bayern-Fehler im Mittelfeld ergibt "FCB 0:2 BVB". Allgemein vielleicht ein wenig vergleichbar mit dem letzten Supercup im August 2019 in Dortmund, bloß dass dieser früher entschieden sein wird. Dafür gewinnt München dann jedoch wieder das Bundesliga-Duell im Herbst.

FC Bayern München 0:2 (0:2) Borussia Dortmund

0:1 Reus (5.)
0:2 Håland (29.)
Dream team: Bor. DortmundBor. Dortmund
-
Hummels
-
Akanji
-
Meunier
-
Piszczek
-
Can
-
Bellingham
-
Guerreiro
-
Brandt
-
Reus
-
Haaland
-
Hitz
Hauptsache es verletzt sich keiner und am Samstag sind alle fit... Ein Sieg wäre auch schön!
Dream team: Bor. DortmundBor. Dortmund
-
Hummels
-
Akanji
-
Piszczek
-
Meunier
-
Can
-
Delaney
-
Passlack
-
Brandt
-
Haaland
-
Reus
-
Hitz
Prestigeduell ja
Aussagekraft und Wegweiser für die Saison: Jein

Ich würde schon einiges an Personal tauschen, nicht nur wegen der Leistung gegen Augsburg, sondern hauptsächlich aus Belastungsgründen.

Hitz im Tor, einfach weil er es sich verdient hat.
Pische hinten in die Kette, Can neben Delaney mit Brandt davor, um Bayerns Zentrum bestmöglich zu isolieren und die vertikalen Bälle zu vermeiden, denn die wären der Killer für unsere Abwehrreihe, bei dem Tempo was Bayern vorne hat.
Passlack übernimmt für Rapha, damit dieser am Wochenende agieren kann, Meunier kriegt weitere Gewöhnungszeit.
Vorne Reus und Haaland.

Wechseloptionen für mich: Dahoud, Reinier, Sancho, Guerreiro, Bellingham

Bank: Bürki, Guerreiro, Witsel, Bellingham, Wolf, Dahoud, Sancho, Reinier, Reyna

Erwartungen: Nicht zu hoch verteidigen, um das blitzschnelle Umschaltspiel der Bayern einzudämmen. Ansonsten dürften tiefe Bälle auf Haaland auch ein probates Mittel sein.
Aber am aller wichtigsten! Endlich mal mutig in München auftreten und gegen halten, sonst wird das wieder schnell ein 0:3+

•     •     •

"Der größte Antrieb ist, die Angst davor das alles wieder zu verlieren"

Forza BVB!

This contribution was last edited by haesel_BVB on 30/09/2020 at 11:04 PG hours
Dream team: Bor. DortmundBor. Dortmund
-
Meunier
-
Hummels
-
Can
-
Guerreiro
-
Witsel
-
Bellingham
-
Reyna
-
Reinier
-
Haaland
-
Reus
-
Hitz
Beide Mannschaften mit dünnem Kader, die Mannschaften stellen sich zum größten Teil selbst auf.
Es ist und bleibt ein Prestigeduell, dass es ernsthaft anzugehen hat.
Mit einem guten Spiel hat man auch wieder mehr Ruhe nach dieser absoluten Blamage in Augsburg.
4-2-1-3 oder 4-3-3

Ein System muss variabel sein, dass gelingt IN Spielen gegen kleinere Gegner, das Spiel OHNE BALL muss besser werden.
Es bedarf Spritzigkeit, Raffinesse, Mut und Fantasie gegen diese schwächelnde Bayern Mannschaft.
Gerade die Unbekümmertheit von Reyna, Bellingham und haarland kann den Ausschlag geben.

Ich habe mich bewusst gegen Brandt entschieden, weil er zu oft zwischen Genie und Wahnsinn wandert.
Ab und an mit Pässen und Dribbling, wo man echt nur mit der Zunge schnallen kann, dann aber wieder 3,4 Ballverluste im Mittelfeld, die den Gegner wieder animieren zu fighten.

Ganz egal was heute passiert, ich erwarte Einsatz vom BVB um ein klares Statement zu setzen.
This contribution was last edited by CN1899 on 30/09/2020 at 11:54 PG hours
Zitat von haesel_BVB
Prestigeduell ja
Aussagekraft und Wegweiser für die Saison: Jein

Ich würde schon einiges an Personal tauschen, nicht nur wegen der Leistung gegen Augsburg, sondern hauptsächlich aus Belastungsgründen.

Hitz im Tor, einfach weil er es sich verdient hat.
Pische hinten in die Kette, Can neben Delaney mit Brandt davor, um Bayerns Zentrum bestmöglich zu isolieren und die vertikalen Bälle zu vermeiden, denn die wären der Killer für unsere Abwehrreihe, bei dem Tempo was Bayern vorne hat.
Passlack übernimmt für Rapha, damit dieser am Wochenende agieren kann, Meunier kriegt weitere Gewöhnungszeit.
Vorne Reus und Haaland.

Wechseloptionen für mich: Dahoud, Reinier, Sancho, Guerreiro, Bellingham

Bank: Bürki, Guerreiro, Witsel, Bellingham, Wolf, Dahoud, Sancho, Reinier, Reyna

Erwartungen: Nicht zu hoch verteidigen, um das blitzschnelle Umschaltspiel der Bayern einzudämmen. Ansonsten dürften tiefe Bälle auf Haaland auch ein probates Mittel sein.
Aber am aller wichtigsten! Endlich mal mutig in München auftreten und gegen halten, sonst wird das wieder schnell ein 0:3+



Bürki und Sancho fallen beide aus.
Dream team: Bor. DortmundBor. Dortmund
-
Meunier
-
Hummels
-
Akanji
-
Passlack
-
Witsel
-
Can
-
Reyna
-
Brandt
-
Reus
-
Haaland
-
Hitz
Ich bin sehr optimistisch und tippe auf ein 1:1 und auf einen Sieg in der Verlängerung/im Elfmeterschießen.
Würde Passlack eine Chance geben. Hat gegen BMG toll gespielt.

•     •     •

-------------------------------Bürki-------------------------------
Hakimi------------Bartra----------Hummels-----Guerreiro
Sancho-------Gündogan---------Reus-----Aubameyang
------------------Immobile-----------Haaland-----------------

Sancho>Dembele-------Haaland>Lewandowski

1997: 2x Kalle, 1x Ricken =)
  Post options
Do you really want to delete the complete thread?

  Moderator options
Do you really want to delete this post?
  Alert this entry
  Alert this entry
  Bookmark
  Subscribed threads
  Entry worth reading
  Entry worth reading
  Entry worth reading
  Post options
Use the thread search if you want to move this thread to a different thread. Click on create thread if you want to turn this post into a stand-alone thread.